Bernhard Mathar

Leiter IT-Sicherheit & Computerkriminalität

Bernhard Mathar startete seine Karriere in der IT-Sicherheitsbranche mit einer 16-jährigen Laufbahn bei einer deutschen Sicherheitsbehörde. In den letzten sechs Jahren dieser Behördentätigkeit konnte er seine Erfahrungen als Ausbilder und Dozent an einer Schulungseinrichtung weitergeben. Basierend auf seinen Erfahrungen baute er in den Folgejahren im Rahmen eines Joint-Ventures als teilhabender Geschäftsführer ein neues IT-Systemhaus auf und platzierte es stabil auf dem Markt. Danach entwickelte er bei einem 5.000 Mitarbeiter starken Softwareentwicklungs- und Systemintegrationshaus als Abteilungsleiter eine interne IT-Sicherheitseinheit zu einem etablierten Profitcenter. Parallel dazu nahm er für den Geschäftsbereich der Branche Automotive die Rolle des Informationssicherheitsbeauftragten wahr. Bernhard Mathar ist neben seinen Managementtätigkeiten nach wie vor in der fachlichen Beratung seiner Mandanten im Bereich Informationssicherheit aktiv. So wirkte er in den letzten Jahren bei zahlreichen Sicherheitsaudits, Penetrationstests und strategischen Neuausrichtungen für die IT-Sicherheit mit.